Im Gästebuch werden nur spezielle Heilerfolge veröffentlicht,

welche gerne auch überprüft werden können.

WICHTIG: Hironimo wird keine Anfragen per Gästebuch oder Email beantworten. Sie können Ihn nur telefonisch erreichen. Danke für Ihr Verständnis.

 

Vorname / Name *
E-Mailadresse
Webseite
Nachricht
Bitte die Zeichen im nebenstehenden Bild in das Feld eintragen.
 

<< Zurück Total 46 Einträge seit April 2013. Seite 2 von 10 >> Weiter
Name: Lara Cinek
Url:
E-Mail: lara_cinek@bluewin.ch
Nachricht: Lieber Hironimo,

Von GANZEM Herzen möchte ich mich bei dir für deine unbeschreibliche Hilfe bedanken.

Ursprünglich bin ich wegen starken Rücken/Bandscheiben-Beschwerden zu dir gekommen. Nicht einmal Opium-Präparate oder Kortison-Spritzen konnten die Symptome noch bekämpfen und mir die Schmerzen nehmen. Die Ärzte sagten mir, dass ich mich auf ein Leben mit immer wiederkehrenden Schmerzen einstellen solle; was ich mir mit meinen 24 Jahren überhaupt nicht vorstellen konnte/wollte.

Zudem hatte ich bereits seit 2 Jahren einen ins Negative veränderten PAP Abstrich, der in vielen Fällen zu Gebärmutterhalskrebs führt. Da ich zu diesem Zeitpunkt so sehr vom Schmerz im Rücken geplagt war, kam mir die Veränderung der Zellen meiner Gebärmutter nur nebensächlich vor und habe es bei der Sitzung mit Hironimo auch nur ganz kurz erwähnt.

Im März 2016 hatte ich meinen ersten Termin bei Hironimo. Ich lief damals wie eine 80 jährige Oma in seine Praxis rein und lief mit geradem Rücken(!!!) und fast schmerzfrei wieder heraus. Und das, obwohl er mich nicht einmal berührt hat!!! Nach Wochen des Leidens konnte ich mich das erste Mal wieder fast schmerzfrei bewegen.

UND bei meinem nächsten Untersuch beim Gynäkologen im Sommer 2016 wurde dann doch erstaunt festgestellt, dass sich die Zellen wieder KOMPLETT erholt hatten und gar keine Veränderung mehr festzustellen war. Auch weitere Untersuchungen waren nicht mehr nötig! Sogar die Ärzte waren sehr erstaunt!!

Jetzt, nach ein paar weiteren Terminen bei Hironimo, bin ich nun auch zu 95% von meinen Rückenschmerzen befreit!! Und ich bin überzeugt, dass wenn ich damals diese Bandscheibe nicht ersatzlos rausoperieren lassen hätte, ich schon seit der ersten Sitzung bei Hironimo komplett schmerzfrei geworden wäre..

Hironimo, mit Worten zu beschreiben, wie DANKBAR ich dir bin, ist einfach unmöglich. Ohne dich wäre mein weiteres Leben wohl um einiges unglücklicher und schmerzgeplagter verlaufen. Dein Ziel ist die HEILUNG anstatt der Symptombekämpfung. Ich danke der Urmacht, dass sie mich zu dir geführt hat..

In habe dich tief in mein Herz geschlossen und bin sehr glücklich, in dir nicht nur einen Schamanen/Heiler, sondern auch einen echt guten Freund gefunden zu haben! VIELEN, VIELEN DANK!!!

Liebe Grüsse,
Lara
Datum: 08.05.17 11:50
Nach oben
Name: Karl Heinz
Url: http://www.
E-Mail: carlos27@gmx.at
Nachricht: Geschätzter Hironimo,

am 1. Mai durfte ich meinen Termin, voller Skepsis, ob nicht auch diese Begegnung "einer Zirkusvorstellung gleicht", wahrnehmen.
Es war keine.
Spürbar von Anbeginn, das etwas aus mir herausgezogen würde, egal ob Leistengegend (li/re Netze sowie Nabelbruch), Schulter (zertrümmert nach Motorardunfall), Nacken, Rücken, Atmung, Knie, Hüften, Augen und die Psyche.
Ich kam aus den Knien fast nicht mehr hoch, mein Brustraum fühlte sich beengt an, Atemprobleme und zeitweiliges Herzrasen, Aggresion, Ablehnung, und so manches mehr, erdrückte mich fast, und war mir zu schwer.
Mit Jedem herausziehen, war es ein Erneuern, Auffüllen, wieder in Ordnung bringen, in den Füßen diese Wärme, und zu fühlen das man am Boden steht, einen neuen Ausblick -"ich sehe anders", einfach genial.

Danke Karl Heinz
Datum: 04.05.17 21:37
Nach oben
Name: Tatiana N.
Url: http://www.
E-Mail:
Nachricht: Lieber Hironimo
Ich möchte mich herzlichst bedanken für deine tolle Arbeit.

Ich litt seit Dezember 2016 an Panikattacken, mir war täglich schlecht und ich konnte nicht mal mehr ohne Attacken im Supermarkt einkaufen. Jede Aufgabe wurde für mich zur Herausforderung. Anfang Februar war ich bei Hironimo , die erste Woche nach dem Besuch habe ich die Krankheit nochmal extrem durchlebt, doch nach ca. 10Tagen ging es stets Bergauf. So ziemlich genau nach 30 Tagen, war ich wieder die Person die ich vorher war und alle meine Beschwerden sind verschwunden.

Liebe Grüsse
Tatiana
Datum: 21.03.17 13:07
Nach oben
Name: Greber Petra
Url: http://wird gerade aktualisiert
E-Mail: petra.matrix@gmail.com
Nachricht: Lieber Hironimo
Seit 1979 bin ich in meinem Beruf als ganzheitliche Coiffeuse tätig. Was der Coiffeur oft und viel gefragt wird ist: wie bekomme ich eine bessere Haarqualität und was kann ich tun damit meine Haare besser wachsen, wieder schön werden oder weniger ausfallen. Schönheit kommt bekanntlich von Innen :-)) und unsere Haarpracht wächst ja aus unserem Körper heraus. Deine Arbeit an meinen Kunden, meiner Familie, Freunden und Bekannten hat mir den Beweis unzählige male geliefert. Menschen die von dir behandelt wurden, erstrahlen schon nach kurzer Zeit in neuem Glanz. Nicht nur die Haarqualität hat sich verbessert auch das Gemüt, die Haut, die Ausstrahlung und auch die Augen dieser Personen strahlen wieder. Befreit von Schmerz, Angst, Traumas, Schocks und vielen andern Belastungen kann der Mensch und sein Körper wieder aufatmen, neue Ziele anpacken, neuen Mut fassen, genesen und regenerieren. Man kann es nicht in Worte fassen, was du vollbringst. Wir alle danken dir von ganzem ♥, dass du für uns da bist, uns aus ausweglosen Situationen befreist, sodass unsere Stärke, Kraft, Lebensfreude, unser Selbstwert, die Lebensqualität und viel positives mehr wieder in unser wertvolles Leben einfliessen kann. Vielen, vielen Dank Hironimo. Deine Arbeit ist unbezahlbar, immer wieder spannend, lehrreich und von unschätzbarem Wert.
Ganz liebe Grüsse im Namen von uns allen
Petra Greber
Datum: 16.02.17 10:11
Nach oben
Name: Monica
Url: http://www.
E-Mail:
Nachricht: Seit mehr als 2 Jahren bestimmte das ADHS unserer Tochter unser Leben! Unsere Tochter veränderte sich von einem Tag auf den nächsten als hätte man einen Lichtschaler umgeklappt. Sie war nicht mer das 8 jährige Mädchen dass wir kannten. Es begann am 1.Tag unseren Sommerferien, Sie war aufgedreht konnte nicht mehr still sitzen war von allem genervt und hatte schlechte Laune. Wir dachten uns dass Sie etwas erschöpft sei von den letzten Wochen in der 2 Klasse. Aber es ging immer weiter. Zornausbrüche, Schimpfwörter, gemeines Benehmen dem kleinen Brunder und gegenüber sowie den drang alles zu zerstören was uns lieb war gehörte zu der Tagesordnung. Es ging soweit dass Sie mit allem Drohte was mir/uns Angst machte! Ich springe aus dem Fenster oder ich laufe davon,gehörte auch dazu! Wir probierten es zuerst mit Liebe, Zuneigunng, Zeit,............... am ende auch mit Strenge Konsequenz. Alles half nicht! Wir fragten uns immer wider was wir falsch gemacht haben. Sachbücher und Literatur über das ADHS konnten wir auswendig. Auch die Gruppenterapien und Gespräche beim Phsychiater und Phsychologen brachten keine besserung. Wir waren an einem Punkt angekommen wo wir uns nicht mehr zu helfen wussten. Ich war am boden zerstört traurig hatte keine Kraft mehr alles zu ertragen und meine/ usere Liebe begann zu schwinden aber am schlimmsten war es für unser Mädchen!!! Sie sah und spührte ihre veränderung und konnte nichts dagegen tun! Es war so schlimm für uns als Eltern mit anzusehen dass unsere Tochter so einen Kampf mit sich und der Welt hatte.Unser Alltag war geprägt von herum Schreien, Drohen, .......... unsere Famile begann zu zerbrechen!!!!!
Vor 4 Wochen hörte ich dass erste mal von Hironimo. Es war ein Geschenk vom Himmel! Als unser Mädchen wieder einen Ausbruch hatte und alles kurz und klein schlug rief ich Hironimo einfach an.
Nun sind es 3 Wochen her dass unser Mädchen bei Hironimo war! Ich würde es nicht glauben wenn ich/wir dass nicht selbst und hautnah erlebt hätten. Sie hat sich verändert! Die Ausbrüche sind viel weniger geworden und Sie geht jetzt in ihr Zimmer und beruhigt sich. Unser Alltag hat wieder eine ruhe bekommen und wir können jetzt endlich miteinander reden ohne dass Sie Ausflippt! Ich wünschte mir immer nur einen Tag ohne Sreit und Tränen und dank Hironimo haben wir jetzt viel viel mehr bekommen! Ein Lachendes Kind!!!!
Hironimo wir Danken dir von ganzem Herzen dass du unserer Tochter so geholfen hast und uns wider zueinander geführt hast! Es ist ein unbeschreibliches Gefühl wenn man dass eigene Kind lachen und stahlen sieht!!!
Datum: 15.02.17 16:09
Nach oben
<< Zurück Total 46 Einträge. Seite 2 von 10 >> Weiter